Smart home

INTELLIGENTE ALLTAGSGERÄTE VERWANDELN DAS HAUS IN EIN SMART HOME

Im privaten Umfeld wird die Anbindung von Alltagsgeräten an das Internet zunehmen. So können z.B. Sensoren den Zustand von Elektrogeräten über das sogenannte Internet der Dinge kommunizieren. Ebenso lassen sich eingeschaltete Lampen oder offen stehende Fenster und Türen überwachen. Schätzungen gehen davon aus, dass im Jahr 2020 bereits 50 Milliarden Geräte an das Internet der Dinge angeschlossen sein werden. Die Smart Home-Schaltzentrale bündelt mit dem Router nahezu die komplette Kommunikation.  

 

BEI DER AUSLEGUNG SICHERER HARDWARE UNTERSTÜTZT LEESYS AUS 100-JÄHRIGER ERFAHRUNG MIT KOMMUNIKATIONSTECHNIK. GETREU UNSERER VISION: SICHERE HARDWARE FÜR SICHERE KOMMUNIKATION. 

 

Wie können wir zu Ihrem Geschäftserfolg beitragen?

Da die Schaltzentrale im Smart Home eine immer wichtigere Funktion übernimmt, muss deshalb auch die Sicherheit der Datenkommunikation betrachtet werden. So lässt sich mit einem Angriff auf den Router der gesamte Datenverkehr eines Netzwerkes überwachen und potentielle Schwachstellen bilden Angriffsmöglichkeiten. Die Entwicklung von sicherer Sensorik und Aktuatorik ist die Kernkompetenz von Leesys.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Beratung und Entwicklung
  • Kunststoffverarbeitung und Elektronikfertigung  als One-Stop-Shop
  • Fertigstellung der Komplettgeräte im Bereich Haus- und Gebäudeautomatisierung
  • Sehr hohes Qualitätsniveau „Made in Germany“
  • Hoch automatisierte Fertigung
  • Flexibilität bei Liefertermin und Stückzahl
  • Gleichwertige Kostenstruktur gegenüber dem asiatische Markt
  • Implementierung ISO27001 in Vorbereitung

 

smart home

smart home