Erfolgreiche Zertifizierung ISO 27001 bei Leesys – 11/2016

Im September 2016 fand bei der Leesys GmbH das Zertifizierungsaudit ISO/IEC 27001:2013 für den Geltungsbereich „Betrieb von IT-Systemen zur Unterstützung der Produktion und des Vertriebs von elektronischen Baugruppen und Geräten“ statt. Die Leesys freut sich über die erfolgreiche Zertifizierung gemäß des Standards ISO 27001/2013.

 

Informationssicherheit bei der Leesys

Mit der erfolgreichen ISO 27001 Zertifizierung konnte Leesys die Wirksamkeit bestehender IT-Sicherheitsverfahren bestätigen und Prozesse etablieren, die zur nachhaltigen Optimierung der Qualität der Systeme beitragen. Die Einhaltung und fortlaufende Verbesserung der Informationssicherheits-Standards nach ISO 27001 ist für Leesys gegenüber ihren nationalen wie internationalen Partnern und Kunden Verpflichtung und Ansporn.

ISO 27001 Zertifikat für Leesys

Die Leesys wird damit höchsten Ansprüchen an

  • die Qualität der Produkte,
  • die Nachvollziehbarkeit des Fertigungsprozesse,
  • die Verfügbarkeit der Fertigungseinrichtungen sowie
  • den Schutz der Informationen

gerecht.

 

Leesys – Leipzig Electronic Systems steht für sichere Hardware und sichere Kommunikation: Überzeugend, leistungsstark und zuverlässig.

 
Die ISO 27001 Zertifizierung

Heutige IT-Systeme sind in der Lage, sehr große Mengen an Daten und Informationen schnell zu verarbeiten. Zur Gewährleistung einer sicheren Verarbeitung müssen Informationen vertraulich, verfügbar und integer sein. Denn undichte Stellen oder Informationslecks können sehr schnell zu Vertrauensproblemen und Wettbewerbsnachteilen führen.
Besonders im Zeitalter von Cloud-Diensten und Social Media wird die Sicherheit von Informationen immer wichtiger, im gleichen Maße aber auch immer gefährdeter. Ein professionelles IT-Sicherheitsmanagement, das organisiert und nachweislich betrieben wird, ist somit eine dringende Notwendigkeit für jedes Unternehmen.

 
Ganzheitliches IT-Sicherheitsmanagement

Neben Diebstählen und Angriffen von außen ist auch menschliches Fehlverhalten eine häufige Ursache für den Verlust von Daten bzw. Informationen. Ein Informationssicherheitsmanagement-System (ISMS) ist eine systematische Herangehensweise, die technische und menschliche Faktoren berücksichtigt. Es hilft dabei, einen kontinuierlichen Optimierungs- und Überwachungsprozess zu etablieren.
Die ISO 27001 ist ein weltweit anerkannter Standard für die Bewertung der Sicherheit von Informationen und IT-Umgebungen. Dieser Standard beschreibt die Anforderungen an die Umsetzung sowie die Dokumentation eines Informationssicherheitsmanagement-Systems (ISMS) bis ins Detail.

 
Vorteile der ISO 27001 Zertifizierung auf einen Blick

  • Gesicherte Verfügbarkeit unserer IT-Systeme und –Prozesse sowie Vertraulichkeit unserer Informationen
  • Minimierung von IT-Risiken, möglichen Schäden und Folgekosten
  • Vorteile im Wettbewerb durch einen anerkannten Standard
  • Steigerung des Vertrauens und der Transparenz gegenüber Partnern, Kunden und der Öffentlichkeit
  • Sicherstellung der Compliance-Anforderungen und Erfüllung international anerkannter Anforderungen
  • Systematisches Aufdecken von Schwachstellen
  • Kostenoptimierung durch transparente Strukturen
  • Sicherheit ist integraler Bestandteil unserer Geschäftsprozesse
  • Kontrolle von IT-Risiken durch systematisches Risiko-Management