Gesundheitspreis für Nachhaltigkeit - 07/2015

Die Siemens Betriebskrankenkasse SBK hat die Leesys GmbH für ihr überdurchschnittliches Engagement im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ausgezeichnet. Die Auszeichnung der Leesys erfolgte aufgrund der Nachhaltigkeit der Maßnahmen zur Gesundheitsförderung der Mitarbeiter. Leesys plant sein Gesundheitsmanagement strategisch und langfristig. Bereits 2011 hat es vom Kommunalen Sozialverband Sachsen eine Auszeichnung für die vorbildliche Durchführung und Umsetzung von Maßnahmen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement von Langzeitkranken erhalten – und die Prämie gleich wieder für die Belegschaft investiert.

SBK Gesundheitspreis

„Die Firma Leesys ist ein gutes Beispiel dafür, wie wir uns Betriebliche Gesundheitsförderung vorstellen“, sagt Nicole Riedel, Betriebsberaterin bei der SBK. „Gemeinsam haben wir einen Maßnahmenplan erarbeitet, der das Thema Gesundheit nachhaltig ins Bewusstsein der Mitarbeiter gebracht hat und weiter bringen soll. Die einzelnen Maßnahmen, wie zum Beispiel Hautkrebs-Screenings, Impfaktionen oder Sport am Arbeitsplatz, werden in ein langfristiges Konzept eingebunden.“ Aus Sicht der Leesys ein lohnendes Konzept. Geschäftsführer Jörg Friedrich: „Bei Leesys steht der Mensch als Mitarbeiter im Mittelpunkt. Und unsere Mitarbeiter können nur dann zuverlässig, überzeugend und leistungsstark für unser Unternehmen arbeiten, wenn wir ein langfristig und nachhaltig orientiertes Gesundheitskonzept anbieten.“