TeleAlarm präsentiert die neue TA72 auf der Messe Zorg & ICT - 03/2017

Telealarm TA72

Die Messe „Zorg & ICT“ ist die Wissensplattform in den Niederlanden für Innovationen im Bereich der Gesundheitsversorgung. Diese jährlich stattfindende Messe in Utrecht bietet viele Inspirationen und Informationen, um Pflegeprozesse und Pflegeanwendungen im Gesundheitswesen zu optimieren. Medizinisches Fachpersonal  findet hier die neuesten Produkte, Anwendungen und Dienstleistungen für die Pflege am Menschen.

 

Auch die TeleAlarm, ein Tochterunternehmen der Leesys, hat sich auf der Zorg & ICT Messe präsentiert. TeleAlarm bietet eine große Palette an Zubehör für den Haus-ServiceRuf-Bereich sowie den NurseCall-Bereich. Die Produkte der TeleAlarm ermöglichen älteren Menschen und Menschen mit körperlichen Einschränkungen ein selbstbestimmtes, eigenverantwortliches Leben in ihrem gewohnten Umfeld.

Telealarm TA72 Carephone

TeleAlarm präsentierte auf der Messe das neue Carephone Geräte TeleAlarm TA72. Das TA72 bietet eine Vielzahl von innovativen Funktionen, die eine einfache, effiziente und kostengünstige Verwaltung von Telecare-Dienstleistungen ermöglichen. Das Gerät kann über analoge Festnetztelefone sowie über IP kommunizieren und bietet mit der TeleAlarm Cloud-Services-Plattform und der Configuration-Manager-Software zwei Plug-and-play-Programmierarten.

 
Im Verlauf der Messe wurden zahlreiche interessante Gespräche geführt. Hierbei wurden den Kunden die zahlreichen Vorteile des neuen Gerätes vor Ort demonstriert. Das sehr positive Feedback freut sowohl die TeleAlarm als auch Leesys, wo die Geräte produziert werden. Denn wie alle anderen Hauptgeräte produziert Leesys alle Produkte der TeleAlarm, gemäß dem Motto „Swiss design – Made in Germany“.