Entwicklung

Entwicklung

Fast alle Unternehmen aus dem klassischen Maschinenbau stehen heute vor der Herausforderung, Elektronik in ihre Komponenten zu integrieren. Start-Ups haben interessante Ansätze, können sie jedoch oft nicht produktionsgerecht umsetzen.

 

Der Smart-Home-Markt steht auch heute noch erst am Anfang, doch mit neuen Bauelementen lassen sich jetzt schon neue Produkte für diesen Wachstumsmarkt entwickeln. Für Produktderivate der Automobilindustrie findet sich nicht immer ein Lieferant, der die verhältnismäßig kleinen Stückzahlen bedienen kann. Bei der Produktentwicklung können die unterschiedlichsten Schwierigkeiten auftauchen und verschiedene Anforderungen spielen eine Rolle.

 

Doch genau hier entwickelt Leesys „Design to Cost“ und „Design to Manufacturing“ Konzepte für eine günstige Realisierung möglichst aller Kundenwünsche. Leesys steht für das ganze Produkt!

 
Leesys bietet Ihnen:

  • Hardware-Entwicklung
  • Hardwarenahe Programmierung
  • Schaltungsdesign
  • Layout-Entwicklung
  • (Teil-)Baugruppenentwicklung
  • Bauteiloptimierung
  • Re-Design und Layout-Optimierung
  • Begleitende EMV-Simulation
  • EMV-Tests
  • Software-Entwicklung
  • Gehäusedesign und -entwicklung
  • Prototypen und Musterbau
  • Testcase und Usecase-Entwicklung
  • Design-for-Manufacturing (DFM)
  • Design-for-Test (DFT)
  • Design-to-Cost (DTC)
  • Projektmanagement
  • Design FMEA, PPAP, APQP

 

Das Team der Leesys freut sich auf Ihre Anfrage und berät Sie gern. Sie erreichen unsere Vertriebsabteilung unter vertrieb@leesys.com.