Erfolgreiche Tage der Industriekultur 2017 für Leesys – 08/2017

Tage der Industriekultur

Bereits zum fünften Mal fanden vom 10. bis 13. August 2017 in der Stadt Leipzig sowie der angrenzenden Wirtschaftsregion die „Tage der Industriekultur“ statt. Leesys öffnete für die Themenroute „Offenes Werktor“ an diesen Tagen seine Pforten.

 
Was sonst nicht möglich ist, wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe möglich. Große und kleine Besucher erkundeten die Fertigung der Leesys, waren neugierig bei der Sache und "arbeiteten" sogar tatkräftig mit. Die Gäste zeigten sich begeistert darüber, wie viel Hightech in dem mittelständischen Unternehmen in Leipzig steckt.

 
Im Vergleich zum Vorjahr lockten die Leipziger „Tage der Industriekultur“ doppelt so viele Besucher zu Leesys. Bei so viel positiver Resonanz freuen wir uns schon auf das nächste Jahr.
Vielen Dank für das großartige Interesse!

Tage der Industriekultur bei Leesys
Tage der Industriekultur Elektronikfertigung Leesys
Tage der Industriekultur THT Bestückung
Tage der Industriekultur ESD Prüfung Leesys

Ziel der Tage der Industriekultur ist es, die Region Leipzig als Industriestandort der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft bekannt zu machen. Bei Führungen und Vorträgen kann man mit Unternehmensvertretern ins Gespräch kommen, Kontakte knüpfen sowie sich an der Technik des produzierenden Gewerbes begeistern. Insbesondere junge Menschen erhalten Anstöße für die Berufsfindung.

 

Im Rahmen der Themenroute „Offenes Werktor“ haben Unternehmen aus der Industrie aber auch industrienahe Dienstleister die Gelegenheit, sich den wissbegierigen oder auch karriereorientierten Besuchern mit Unternehmensführungen, Vorträgen und Gesprächen direkt vor Ort zu präsentieren.